Startseite // Reiseziele // Spanien / Balearen // Mallorca

Mallorca

Mallorca - Sonne und Fiesta!

Sonne, Dolce Vita und Fiesta!

Seit Jahrzehnten gelten die Balearen aufgrund ihrer Nähe, ihrer herrlichen Strände und ihres sonnigen Klimas als bevorzugtes Ziel für Badeurlauber. Mit 2 Flugstunden nach Mallorca und ca. 2,5 Flugstunden nach Ibiza befinden sie sich praktisch vor unserer Haustüre. Ob Familien, die gesellige und erholsame Ferien verbringen möchten, passionierte Radfahrer, die den Charme des Hinterlandes erkunden möchten, Nachtschwärmer auf der Suche nach dem angesagtesten DJ, Naturliebhaber oder Wassersportfans – sie alle kommen hier auf ihre Kosten!

Mallorca – Insel mit tausend Gesichtern, mit idyllischen Buchten, einer pulsierenden Großstadt und internationalem Flair. Die charmante Altstadt Palmas lädt zum Einkaufsbummel und zu vielseitigen kulturellen Besichtigungen ein. Die schönen Strände rund um die Insel sind der Garant für unvergessliche Ferien für die ganze Familie und laden zum Erholen ein. Die gepflegten Golfplätze der Umgebung lassen jedes Golferherz höherschlagen. Darüber hinaus gilt die beliebte Badeinsel auch als Radfahrerparadies.

Ferienorte

Flughafen Mallorca

Puerto Pollensa
Ca. 70 km vom Flughafen entfernt. Angenehmer Bade- und Ferienort mit zwei kleinen Stränden zu beiden Seiten des Hafens. Die reiche Kultur und Tradition des Ortes spiegeln sich in verschiedenen Veranstaltungen und Bauwerken wider (Konzerte mit klassischer Musik, Skulpturen...). Seine weitreichende Bekanntheit verdankt der Ort vor allem der wunderschönen Bucht in der Nähe der prachtvollen Halbinsel Formentor.

Bahia de Alcúdia/Playa de Muro
Im Nordosten der Insel, ca. 67 km vom Flughafen entfernt. Eine schöne Bucht mit 14 km langem Sandstrand. Die sehenswerte Stadt Alcúdia und Puerto de Alcúdia, das in römischer Zeit Hauptstadt der Insel war und Pollentia hieß, warten noch mit einigen Überresten aus der jahrhundertealten Vergangenheit auf. Besonders interessant ist eine Besichtigung des Naturparks „Albufera“, in dem unzählige seltene Vogelarten leben.

Sa Coma
Ca. 68 km vom Flughafen entfernt. Ein kleiner Badeort in der Nähe von Cala Millor. Der lange, flach abfallende Sandstrand ist besonders geeignet für Familien mit Kindern. Wenn Sie mehr Unterhaltung und Abwechslung wünschen, sind Sie mit einer Minibahn schnell in Cala Millor.

Cala Millor
Ca. 70 km vom Flughafen entfernt. Ein modernes touristisches Zentrum mit einem flach abfallenden, feinsandigen Strand, der auch Kindern ein gefahrloses Baden ermöglicht, und einer hübsch angelegten Strandpromenade. Sportliche Urlauber kommen ebenfalls auf ihre Kosten, und am Abend hat man die Qual der Wahl zwischen hübschen Cafés an der Strandpromenade, gemütlichen Restaurants, kleinen Bodegas, Bars und Diskotheken. Die Unterhaltungs- und Animationsprogramme sind speziell auf die deutschsprachige Kundschaft ausgerichtet.

Cala Mandia/Calas de Mallorca/Cala d’Or/Cala Mondragó
An der Südostküste von Mallorca befinden sich viele reizvolle Orte entlang der buchtenreichen Küste. Die vielen feinsandigen Badebuchten laden zum Erholen und Wohlfühlen mit der ganzen Familie ein. Zahlreiche Strandbars, Straßencafés, Restaurants und Geschäfte befinden sich in den Zentren und laden zum Flanieren und Bummeln ein. Der nächstgrößere Fischerort ist Porto Cristo, dort befinden sich auch die berühmten „Cuevas del Drach“.

Playa de Palma
Ca. 5 km vom Flughafen entfernt. Die Ferienhochburg Mallorcas schlechthin, an einem langen Sandstrand mit Palmenpromenade, östlich von Palma, gelegen. An Unterhaltungsmöglichkeiten finden Sie von der flotten Disco bis zur urgemütlichen Bodega alles, was Ihr Herz begehrt.

Entdecken Sie auch Ibiza, die „Königin der Nacht“ und die Nachbarinsel Formentera mit ihren phantastischen Stränden.

Ausflüge

Formentor (ca. 38,-)
Von Palma aus durchqueren Sie Mallorca, durch die Berge, an Pinienwäldern vorbei bis zum Cap de Formentor, das eines der schönsten Flecken der Insel ist. Tagesfahrt.

Drachengrotten (ca. 45,-)
Sie durchqueren die mallorquinische Ebene bis Cuevas del Drach, wo die Besichtigung der berühmten Tropfsteinhöhlen und des unterirdischen Sees auf dem Programm stehen. Tagesfahrt.

Inselrundfahrt (ca. 66,-)
Dieser Ausflug führt Sie mit dem Zug nach Soller. Von dort aus werden Sie mit einem Schiff an der Felsenküste entlang bis zur Bucht von La Calobra gebracht. Rückfahrt über Serpentinenstraßen durch das Gebirge, via das Dorf Inca. Tagesfahrt.

Valldemosa (ca. 33,-)
Von Palma aus fahren Sie durch das Dorf S’Esgleyeta und anschließend über eine kurvenreiche Strecke bis Valldemosa. Besichtigung des alten Klosters, in dem George Sand und Frédéric Chopin im Jahre 1838 den Winter verbrachten.

„Son Amar“-Abend (ca. 65,-)
Beliebter Abendausflug zu einer „Hacienda“. Es gibt Fleisch und Eis nach Belieben – und natürlich lokalen Wein und Sekt. Anschließend rundet eine vielfältige spanische und internationale Variété-Show den Abend ab.

Die Preise der Ausflüge können je nach Lage des Hotels variieren.

Mittagessen bei ganztägigen Ausflügen nicht im Preis enthalten. Sämtliche Preisangaben der Ausflüge (Stand Oktober 2013) sind Orientierungswerte und ohne Gewähr. Nähere Informationen und Buchungen beim LuxairTours-Reiseleiter vor Ort.
 

Lage unserer Hotels

Klima auf Mallorca

Urlaub auf Mallorca buchen

Copyright 2014 Luxair S.A.